Ablauf | Erste Fragen können bei der Vereinbarung eines Termins geklärt werden. In einem Erstgespräch gehen wir gezielt auf Ihre Anliegen ein. Wir überlegen uns, was in Ihrer Situation hilfreich sein kann und wie Sie eine Psychotherapie dabei unterstützt. Wenn Sie körperliche Symptome haben, wird vielleicht auch eine medizinische Abklärung notwendig. Selbstverständlich unterliege ich einer strengen Verschwiegenheitspflicht, die Voraussetzung für ein offenes Gespräch ist. In bestimmten Situationen ist eine Behandlung auch per Videotelefonie möglich.

Honorar | Einzelstunde € 100,-- (50 Minuten). Zahlung mittels Überweisung, bar oder mit Karte möglich. Für Hausbesuche wird ein höherer Tarif verrechnet. Erstgespräche werden nicht kostenlos angeboten, da sie häufig schon eine Entlastung oder Klärung mit sich bringen.

Refundierung | Eine Teilrefundierung durch Ihre Krankenkasse ist möglich: ÖGK € 33,70 | KFA € 36,-- | BVAEB € 46,60 | SVS € 45,-- pro Sitzung. Für eine Refundierung wird eine Überweisung bzw. Bestätigung für Psychotherapie von Ihrem Hausarzt bzw. Ihrer Hausärztin benötigt. Die ersten 10 Sitzungen sind bewilligungsfrei, ab der 11. Einheit benötigt Ihre Krankenkasse einen Antrag auf Kostenzuschuss, den wir gemeinsam ausfüllen.

Absageregelung | Die vereinbarte Therapiestunde ist für Sie reserviert. Absagen, die weniger als 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin erfolgen, werden verrechnet.

© JA 2024  |  Fotografie: NH

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.